Wissenschaftliche Begleitung des Aufbaus der Sudbury-Schule Ammersee

Die wissenschaftliche Begleitung der Sudbury Schule Ammersee wird von Prof. Ulrich Klemm und Prof. Gregor Lang-Wojtasik durchgeführt. (Link Wissenschaftlicher Beirat)

Im Zentrum des wissenschaftlichen Interesses stehen die Kommunikationsprozesse an der Schule sowie die Übergänge zu privaten oder anderen staatlichen Schulen. (Auflage)

 

Prof. Dr. phil. Ulrich Klemm

Diplom-Pädagoge

Prof. Dr. phil. Ulrich Klemm, Diplom-Pädagoge, Jg. 1955, studierte Sozialwissenschaften und Sozialwesen an den Fachhochschulen Landshut und Neu-Ulm sowie an der Universität Augsburg.

Er promovierte mit einer Arbeit über den Freiheitsbegriff in der Pädagogik an der Hochschule der Bundeswehr in Hamburg bei Alfred K. Treml. Er ist Honorarprofessor für Erwachsenenbildung und Lehrbeauftragter für Pädagogik an der Universität Augsburg sowie Lehrbeauftragter für internationale Schule- und Bildungsforschung an der Pädagogischen Hochschule Weingarten.

2010 bis 2012 war er Vertretungsprofessor für Kompetenzentwicklung und Lebenslanges Lernen an der Universität Leipzig. An Berufsfachschulen für Heilpädagogik, Sozialpädagogik und Ergotherapie ist er als Dozent für Pädagogik tätig. Er arbeitete zwanzig Jahre als Fachbereichsleiter in der Erwachsenenbildung und ist seit 2004 als Unternehmensberater im Gesundheitswesen tätig.

Er gründete 1991 den Verlag Klemm+Oelschläger und ist seit 2010 Geschäftsführer der Europäischen Donau-Akademie in Ulm. Forschungsschwerpunkte: Reformpädagogik, Bildungspolitik, Globales Lernen, Schulentwicklung, Regionale Erwachsenenbildung, Kompetenzentwicklung in Südosteuropa.

Aktuelle Buchpublikationen: Mythos Schule (Lich 2009); (als Hrsg.) Étienne des La Boétie: Von der freiwilligen Knechtschaft (Frankfurt 2009); (als Hrsg.) Bildung ohne Zwang (Lich 2010); Libertäre Pädagogik (Baltmannsweiler 2011); (zusammen mit G. Lang-Wojtasik als als Hrsg.) Handlexikon Globales Lernen (Ulm 2012); Leo Tolstoi: Religionskritische Schriften und Briefe (Aschaffenburg 2012).

 

Prof. Dr. phil. Dr. habil. Gregor Lang-Wojtasik

Seit 2007 Professur für Erziehungswissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Weingarten mit dem Schwerpunkt Pädagogik der Differenz (Interkulturelle Pädagogik und Globales Lernen), Direktor des Forschungszentrums für Erwachsenenbildung, Studiendekan der Fakultät I, Senatsbeauftragter für die Auslandsbeziehungen mit Indien, Verantwortlicher Koordinator des Erweiterungsstudienganges Interkulturelle Pädagogik, stellvertretender Studiengangsleiter des Master of Educational Science

Grund- und Hauptschullehrer (Musik, Deutsch, katholische Religion) an der Universität Hannover, Promotion über non-formale Bildung in Bangladesch und Indien (2000) an der Universität Hannover, Habilitation über Schultheorie in der Weltgesellschaft (2007) an der Universität Erlangen-Nürnberg

Forschungs- und Lehrschwerpunkte in der International und Interkulturell Vergleichenden Erziehungswissenschaft (Schwerpunkte: Globales Lernen, Schule in der Globalisierung, Pädagogik der Differenz), Schulentwicklungsforschung (Schwerpunkte: Grundbildung und Schultheorie), Qualitativ-interpretativen Bildungs- und Unterrichtsforschung, Wissenschaftstheorie (Schwerpunkt: Systemtheoretische Erziehungswissenschaft und Philosophische Anthropologie), Didaktik der Primarstufe und Sekundarstufe I

Vielfältige internationale Erfahrungen in europäischen und außereuropäischen Ländern (v.a. Indien, Bangladesch, Ägypten, Senegal, Japan, Weißrussland), Mediator (zertifiziert seit 1999) und Weiterbildung in Gewaltfreier/Wertschätzender Kommunikation (seit 2005)

Aktuelle Buchpublikationen: Lang-Wojtasik, Gregor (Hg.): Vertrautheit und Fremdheit als Rahmen der Teilhabe. Differenzsensible Professionalität als Perspektive. Ulm/Münster: Klemm & Oelschläger 2014, Lang-Wojtasik, Gregor/Klemm, Ulrich (Hg.): Handlexikon Globales Lernen. Münster/Ulm: Klemm & Oelschläger 2012, Lang-Wojtasik, Gregor/Schieferdecker, Ralf (Hg.): Weltgesellschaft – Demokratie – Schule. Münster/Ulm: Klemm & Oelschläger 2011, Blömeke, Sigrid/Bohl, Thorsten/Haag, Ludwig/Lang-Wojtasik, Gregor/Sacher, Werner (Hg.): Handbuch Schule. Bad Heilbrunn: Klinkhardt-UTB 2009.